07.11.2013

Ein UFO...

...soll diese Kreisjacke nicht werden.

Ich hab mal meine Wolle sortiert und festgestellt, dass ich Unmengen von 100g Knäule, handgesponnen, pflanzengefärbt und alles unterschiedliche Farben hab. Irgendwie reicht nichts für ein ganzes Projekt.
Dazu kommt: diverse Hörbücher die ich mir ausgeliehen und noch nicht gehört habe, aber zu ihrem Besitzer zurück wollen.
Also beste Bedingungen um dieses Mammutprojekt der Kreisjacke zu starten.

Gestern hab ich an dem UFO weiter gestrickt, ich glaub ich bin dem Strickwahn verfallen.
Ausserdem habe ich die Ratschläge einer Fotografin befolgt und die Auto-Funktion der Kamera ausgeschaltet.
Ich hab ca 20 Bilder gemacht, bis ich zu diesem Ergebnis kam.

Wir schreiben den 09.November 2013 und die Nacht war kurz!
Es sind jetzt 358 Maschen auf der Nadel und ich hab noch nichtmal die Hälfte geschaft.
Ich hab schon die Schließe für die Jacke gefunden:
eine Replik der Schwanenfibel
Mein Dank dafür geht an Tjorven, die sich nur schweren Herzens davon getrennt hat.
Das Hörbuch ist auch zu Ende und jetzt muss ich mal gucken, welches ich als nächstes nehm.

 Am Wochenende war das Wetter zu schön um zu stricken, deshalb sind es nur ein paar Reihen geworden und ich weiß nicht mehr, wer mir die CD geliehen hat, vielleicht erkennt jemand sein Eigentum wieder?
... und nein, es ist mir nicht peinlich, es ist oberpeinlich.

Nachdem ich noch ein paar Reihen mehr gestrickt habe, muss ich gestehen: es gefällt mir nicht, die Streifen wirken zu wild. Also: ribbeln!
Fortsetzung folgt nicht, ich stricke es rückwärts.

Kommentare:

  1. Zauberei, die Farben ändern sich wenn die Automatik aus ist.... :)
    Spannende Sache mit der Kreisjacke, bin sehr neugierig auf das Endprodukt!!!
    Grüße aus HH aus dem MuSchu

    AntwortenLöschen
  2. du hast Recht, jetzt sehen sie sehr authentisch aus ;-)
    manchmal sollte man ruhig auf die kleine Schwester hören, ich bin ja lernwillig.
    Grüße nach HH von der erwartungsvollen Oma

    AntwortenLöschen
  3. na also, geht doch, die Bilder kommen schon viel besser, Belichtungszeit fest einstellen, sag ich Dir auch noch wie das geht.....
    Die Farben sind klasse, ich kenne diese Kreisjacken, ich glaube es ist das Modell von Drops, stimmts?
    Und die Löwen kenne ich auch, Deine Platte wächst, keine Sorge, bald kommt sie:)
    Dir einen lieben Gruß und noch viel Spaß von Petra

    AntwortenLöschen
  4. richtig, es wird nach dem Modell von Drops gestrickt.
    Die Reihen werden immer länger.... :-(

    AntwortenLöschen
  5. ein paar Reihen, stimmt, 1 Paar = 2 Reihen, ich habe nachgezählt... aber es sieht schön aus:)
    liebe Grüße und ich melde mich morgen, Petra

    AntwortenLöschen
  6. wieviel Wolle benötigt man für so eine Jacke? Reste oder Einzelknäuel von Sockenwolle habe ich auch noch ohne Ende :-)
    lg Veri

    AntwortenLöschen
  7. moin Veri,
    ca 500g, eher weniger. Ich hab die Kreisjacke jetzt einfarbig gestrickt. und jetzt gefällt sie mir auch.
    ich hab sie danach gestrickt:
    http://www.garnstudio.com/lang/de/visoppskrift.php?d_nr=134&d_id=5&lang=de

    AntwortenLöschen